Bildergalerie

RM 1200S

Eine Spezial- Graviermaschine für die Fertigung von Schneid- und Prägewalzen. Das Gegenlager bzw der Reitstock, ist in X-Richtung 1.00 mm für unterschiedliche Walzenlägen stufenlos verschiebbar. Dadurch ergibt sich eine hohe Flexibilität bei der Auswahl der Werkstücke. Eine Kranbeladung der Maschine mit  Walzen ist möglich.

Optionen

  • Kamerasystem
  • Ölnebelabsaugung
  • Kühlmittelversorgung mit Ölumlauf und Filtersystem
  • Ölwanne für die Naßbearbeitung

Technische Daten RM 1200S

Arbeitsbereich (XxZ) [mm]1.200 x 250 (47,24'' x 9,84'')
Arbeitsbereich Y [mm]± 15 (0,59'') (optional)
Walzendurchmesser [mm]80 - 400 (3,15'' x 15,75'')
Ballenlänge max. [mm]1.200 (47,24'')
Zapfendurchmesser max. [mm]122 (4,8'')
Vorschub / Eilgang (X/Z) [m/min]25
Vorschub / Eilgang (Y) [m/min]15
Vorschub / Eilgang (A) [min-1]100
Max. Beschleunigung [m/s²]10
Spindeldrehzahl [U/min]5.000 - 60.000
Spindelleistung [kw]1,2 - 10
Zuladung max. [kg]1.000
Außenmaße (LxBxH) [mm]4.200 x 2.500 x 3.000 (169,29'' x 98,43'' x 118,11'')
Maschinengewicht [kg]11.000 (RM 1200S)
Maschinengewicht [kg]11.500 (RM 1200S/Y)
Steuerungstypandronic 2060
AusgabesoftwareLDriver
Optionen
4. Achse
Verschiedene Spindeltypen
Kettenwechsler mit bis zu 50 Stationen
Tellerwechsler mit bis zu 45 Stationen
PC-Meßoptik
Laservermessung Blum
Messtaster OMP 40
LANG Software-Paket CAD & Design
Beobachtungskamerasystem

Anwendungsgebiete

Die Impala RM 1200S ist einsetzbar in den Bereichen

  • Druckindustrie
  • Verpackungsindustrie

© 2019  LANG GmbH & Co. KG